home loans
Donnerstag, 25. Febr. 2021
Autorenlesung für Kinder 2015

Die Lesedetektive der Grundschule  Lauenförde  ermitteln mit dem Kinderbuchautor Jürgen Banscherus in der Buchhandlung „Lesbar“ den neuesten Fall „Der Schuh des Marabu“

Im  Rahmen der Leseförderung an der Grundschule Lauenförde fand kurz vor den Osterferien am 19.3.15 um 14.30 Uhr in der Buchhandlung „Lesbar“ eine Lesung des bekannten Kinderbuchautors Jürgen Banscherus für die dritten Klassen und drei Krimifreunde der Klasse 2a statt. Alle lieben den kleinen Detektiv Kwiatkowski, seine Schwäche  für Milch,  Kaugummis, knifflige Fälle und seine Freundin Olga.

Jürgen Banscherus  gehört zu den erfolgreichsten Kinderbuchautoren. Die Kinder unserer Schule hatten so  die Möglichkeit,  einen Schriftsteller hautnah zu erleben. Er las aus seinem neuesten Fall „ Der Schuh des Marabu“ vor. Großen Beifall gab es, als Joel Benkel  an einigen Stellen die Rolle von dem Detektiv  Kwiatkowski  mit schauspielerischem Geschick übernahm.

 Besonderer Dank gilt der Buchhandlung „Lesbar“, die die Teilnahme an der Lesung mit einem Euro pro Schüler unterstützte!

 Es war ein einmaliges Erlebnis! Anschließend konnte das Buch „Der Schuh des Marabu“  erworben  werden und Jürgen Banscherus  signierte es mit einer  persönlichen Widmung.

 Nach diesem Erfolg sind noch weitere Autorenlesungen in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung „Lesbar“ geplant.